das team der freetech – axel springer academy

Wir wollen Journalismus zukunftsfähig machen und gehen neue Wege. Technologie und Inhalte gehören für uns zusammen.  

HENRIKE HEDEL

Head of Tech Program

Nach ihrem Einstieg bei Axel Springer im Jahr 2018 arbeitete Henrike im Bereich Produkt und Innovation, bevor sie im Februar 2022 als Head of Tech Program bei der FreeTech anfing. Sie war bereits Teil des frühen Gründungsteams und hat die Akademie schon früh mitgestaltet und vorangetrieben, bevor sie endgültig zum Team stieß. 

Henrike begann ihre berufliche Laufbahn bei Airbus Defence & Space und blieb dort 6 Jahre lang, um in verschiedenen internationalen Teams in den Bereichen Beratung und Innovation zu arbeiten.

Obwohl Henrike die Raumfahrtindustrie verlassen hat, um einen Master in Innovationsmanagement an der Linnaeus-Universität in Schweden zu machen, ist sie im Herzen immer noch eine Astronautin. Sie liebt schwedisches Gebäck und geht gerne joggen (eins bedingt das andere).

MINA SAIDZE

Tech Evangelist

Mina ist Data Lead, Tech Evangelist und Gründerin. Sie arbeitet als Lead Data Analytics bei der Axel Springer SE und lehrt als Tech Evangelist an der FreeTech Academy.

Mit Inclusive Tech gründete sie Europas erste Beratungs- und Lobbyorganisation für Diversity in Tech und KI-Ethik. Im Jahr 2021 schaffte sie es auf die Forbes 30 Under 30-Liste und wurde als LinkedIn Top Voice und Influencer ausgezeichnet. Mina mag Rap und irrrationale Zahlen.

NIDDAL SALAH-ELDIN

Geschäftsführerin

Niddal ist seit September 2021 Geschäftsführerin der FreeTech – Axel Springer Academy of Journalism and Technology. Die Zukunft des Journalismus ist ihr Thema.

Zuvor war sie seit Mai 2019 Vize-Chefredakteurin der Nachrichtenagentur dpa. Dort verantwortete sie die Bereiche Produkt & Innovation und entwickelte neue Geschäftsfelder und Umsätze im Digitalen.

Sie studierte Publizistik und Politikwissenschaft in Mainz und Washington, D. C. und schloss das Studium 2012 mit Magister Artium ab. Praxiserfahrung sammelte sie bei UN, ZDF, CNN, Spiegel und Ketchum Pleon. Zu Axel Springer kam sie 2014. Sie arbeitete hier bis 2019 in verschiedenen führenden Positionen im WELT-Newsroom und kümmerte sich um Partnerschaften, Social Media, Paid Content und Newsroom-Innovation.

Seit Juli 2022 übernimmt sie das neu geschaffene Vorstandsressort Talent & Culture bei Axel Springer.

Miriam Krekel

Leiterin der Journalistenschule

Miriam steht in engem Austausch mit den Volontären und verantwortet alle Aktivitäten der Journalistenschule.

Sie studierte Jura und volontierte bei der Hamburger Morgenpost. Miriam ist seit über 20 Jahren bei Axel Springer, begann als Polizei-Reporterin, war zuletzt Redaktionsleiterin von BILD Berlin-Brandenburg und mehr als fünf Jahre lang Chefredakteurin von Berlins größter Boulevard-Zeitung, der B.Z. Ihr Herz teilen sich ihre Familie (ihr Mann und sie haben zusammen drei Kinder) und der HSV.

EKATERINA SCHNEIDER

Head of Digital Training & Upskilling Programs

Als Leiterin der digitalen Trainings- & Weiterbildungsprogramme ist Ekaterina für die Entwicklung verschiedener Weiterbildungsprogramme verantwortlich. Ihr Ziel ist es, Technologie-Themen noch stärker in den Weiterbildungsprogrammen bei Axel Springer zu verankern.

Vor ihrem Eintritt in das FreeTech-Team war Ekaterina in den letzten 7 Jahren in verschiedenen Positionen innerhalb der Axel Springer-Gruppe tätig. Ekaterina ist sehr leidenschaftlich in Bezug auf Technologie und deren Auswirkungen auf Bildung. Sie ist eine echte Weltenbummlerin und hat bereits in 3 verschiedenen Ländern gelebt, bevor sie sich vor 11 Jahren in Berlin niederließ.

Außerhalb der Arbeit verbringt Ekaterina die meiste Zeit mit ihrer Familie, entdeckt neue Länder und hat das ehrgeizige Ziel, das Cellospielen zu lernen.

KRISTIN SCHULZE

Stellvertretende Leiterin Journalistenausbildung

Kristin kümmert sich um den Lehrplan, das Budget, und die Kooperation zwischen unseren Tech-Talenten und Journalistenschüler:innen.

Nach einer Ausbildung zur Hotelkauffrau startete Kristin ihre Karriere als Producerin für BBC, Sky News und das National Public Radio NPR, für die sie während ihres Studiums an der FU Berlin arbeitete. Ihre journalistische Ausbildung erhielt sie an der Axel Springer Akademie (Team 3). Sie arbeitete zwei Jahre lang für BILD, gruselt sich gerne bei Crime Podcasts und entspannt mit ihrer Familie. 

KATJA TRUSS

Management Assistentin

Katja ist als Assistenz des COO für den Bereich Upskilling, das Tech Programm, das Knowledge Network und Co-Creation tätig, und ist Ansprechpartnerin für alle Organisationsfragen der Dozent:innen.

Sie arbeitete ursprünglich als Juristin im Rechtsamt Wilmersdorf und einige private Unternehmen, dann übergangsweise als Studienberaterin in einer Englischschule und Assistentin eines kaufmännischen Unternehmens. Seit 2011 ist Katja bei Axel Springer und liebt die Arbeit mit den Volontär:innen und Tech-Studierenden.

Niloufar Behradi-Ohnacker

Program Manager Upskilling & Tech

Die Betreuung der Tech-Students, die interdisziplinäre Zusammenarbeit und das Organisieren und Durchführen von Weiterbildungsangeboten sind Niloufars Themen.

Während des Studiums der Iranistik, Ethnologie und Publizistik gründete und betrieb sie die Plattform Blogrebellen. Niloufar arbeitete bereits als Produktmanagerin für verschiedene Unternehmen, lehrte an der Universität sowie im psychosozialem Bereich und hält Geist und Körper mit Yoga fit.

GRIT-KERSTIN URBAN

Management Assistentin

Grit koordiniert die Bewerbungsverfahren an der Journalistenschule, unterstützt die Academy-Leitung und betreut den „Axel-Springer-Preis für jungen Journalismus“.

Sie hat 12 Jahre bei ProSiebenSat.1 gearbeitete, ehe sie 2009 zu Axel Springer kam. Grit war bereits in den Bereichen Konzernorganisation/Konzernentwicklung und im Vorstandsbereich Finance and Services tätig und seit 2010 an der Journalistenschule. Sie liebt Sport und das Reisen.

Madeline Schalk

Projekt Managerin Knowledge Network

Vorstellung folgt in Kürze.

Grischa Rodust

Program Manager

An der FreeTech Academy kümmert Grischa sich um die aktuellen und zukünftigen Jahrgänge der Journalist:innen-Ausbildung, die Kommunikation und Lehrinhalte.

Er ist diplomierter Kommunikationsdesigner und startete seine journalistische Karriere an der Journalistenschule Axel Springer (Crew XIX). Grischa arbeitete über 12 Jahre bei der WELT, drei Jahre als Lehrkraft, beim Tagesspiegel und seit Juli 2022 wieder bei Axel Springer. Er hat drei Kinder und sammelt Kochbücher.

JENNIFER WOLF

Assistentin & Head of Editorial internships

Wer ein redaktionelles Praktikum bei der Axel Springer SE absolvieren möchte, ist bei Jenny an der richtigen Adresse. 2012 absolvierte sie im Haus ihre Ausbildung als Medienkauffrau für Digital und Print und arbeitete mehrere Jahre als Digital Managerin bei der WELT Rubriken Vermarktung. Nach weiteren Stops (u.a. bei der Unternehmenskommunikation) wechselte sie 2017 an die FreeTech Academy und betreut seitdem schwerpunktmäßig die Praktikantinnen und Praktikanten.

Wer auf einen kompetenten ersten Eindruck achtet, hat gute Chancen auf eine Anstellung in der Redaktion oder sogar auf das Volontariat an der FreeTech Academy. Ein großes Herz für Meerschweinchen könnte eventuell zu weiteren Pluspunkten bei Jenny führen. Aber lasst das nicht die Direktion erfahren.  

Joeline Radtke

Werkstudentin – Upskilling & Tech

Joeline ist Werkstudentin an der Freetech Academy.

Sie unterstützt unsere Tech- und Upskilling-Programme in ihrem Bestreben, erfolgreichen Journalismus im Zeitalter der Disruption zu fördern und unseren Kollegen die Möglichkeit zu geben, ihre vorhandenen Fähigkeiten durch innovative, technologiegestützte Lern- und Upskilling-Programme zukunftssicher zu machen und zu verbessern.

Daniela Voss 

Head of Knowledge Network

Vorstellung folgt in Kürze.

© Axel Springer SE 2022 – Axel Springer SE wants to become the world's most successful digital publisher.