JETZT BEWERBEN

FAQ

Hier haben wir die am häufigsten gestellten Fragen zusammengefasst. Falls Du keine Antwort auf Deine Frage finden solltest, kannst Du uns natürlich auch jederzeit  persönlich kontaktieren.

Allgemein

Warum FreeTech?

Unser Kern ist die enge Verbindung von Tech und Journalismus, um disruptive Innovationen voranzutreiben. Du kannst deine Schwerpunkte und Lerninhalte mit einem hohen Maß an Freiheit wählen und durch Praxisprojekte und On-the-Job-Trainings vertiefen. So sammelst Du sowohl praktische Erfahrungen als auch notwendige theoretische Grundlagen. Zusätzlich baust Du von Anfang an ein unternehmensweites Netzwerk auf.

Finden das Journalismus- und Tech-Programm nur gemeinsam statt?

Nein, es gibt weiterhin zwei getrennte Programme, einerseits die Ausbildung junger JournalistInnen, (deutschsprachiges Programm), und das Tech Program in Zusammenarbeit mit unserem Bildungspartner CODE University of Applied Sciences (englischsprachiges Programm). Beide Ausbildungsstränge sind jedoch durch gemeinsame Events und Projekte miteinander verknüpft.

Was kostet die Ausbildung an der FreeTech Academy?

Die FreeTech Academy investiert in eine gemeinsame Zukunft mit Dir. Die JournalistenschülerInnen und Tech-Studierenden erhalten während ihrer Ausbildung eine monatliche Vergütung von 1400 Euro (brutto). Zusätzlich können sich unsere Tech-Studierenden für die Übernahme der Studiengebühren an der CODE University of Applied Sciences qualifizieren.

Es gibt eine globale Pandemie. Muss ich im Büro in Berlin sein oder kann ich auch aus der Ferne arbeiten?

Flexibilität ist uns wichtig. Deiner Gesundheit und Sicherheit zuliebe empfehlen wir allen, wenn möglich, vorerst aus der Ferne zu arbeiten. Wir verfolgen die Entwicklung der Pandemie genau und passen unsere internen Empfehlungen ständig an. Sollte es die Situation jedoch wieder zulassen, freuen wir uns, Dich vor Ort zu treffen. Der Austausch in der Community (vor allem hier in Berlin) sowie das Treffen mit ArbeitskollegInnen lässt sich nicht komplett virtualisieren – was auch nicht unser Ziel ist. 

Journalistenschule

Wann endet die Bewerbungsfrist für den nächsten Ausbildungsstart?

Bewerbungsschluss für den nächstmöglichen Jahrgang (2022) ist nach jetzigem Stand der 1. Juni 2021. Er kann aber auch einige Wochen früher stattfinden. Bitte dazu unseren Newsletter bestellen.

Wann beginnt die Ausbildung?

Die Ausbildung an unserer Journalistenschule beginnt jeweils im Januar bzw. im Juli eines Jahres.

Wann gilt die Bewerbung als rechtzeitig eingegangen?

Entscheidend ist der Zeitpunkt, zu dem du Deine Online-Bewerbung absendest, Aufschieber haben Zeit bis 01. Juni, 23:59:59 Uhr.

Kann ich statt PDF-Dateien auch Word Dokumente hochladen?

Nein, es werden ausschließlich Dateien im Format PDF akzeptiert.

Was ist, wenn man nicht genommen wird? Darf man sich mehrfach bewerben?

Ja natürlich. Bei vielen unserer JournalistenschülerInnen hat es erst im zweiten oder dritten Anlauf geklappt. Bewirb Dich früh, so sammelst Du rechtzeitig wertvolle Erfahrungen.

Kann ich im Rahmen der Bewerbung eine bereits veröffentlichte Reportage einreichen?

Nein, eine bereits veröffentlichte Reportage wird nicht akzeptiert.

Kann ich mich in der Bewerbungsreportage mit jedem Thema befassen?

Grundsätzlich ja. Es sollte aber ein Thema sein, das eine bestimmte Relevanz oder persönliche Bedeutung besitzt.

Wie werde die Anschläge der Bewerbungsreportage gezählt?

Wir erwarten etwa 120 Zeilen á 30 Anschläge (es zählen auch die Leerzeichen), d.h. etwa 3.600 Zeichen.

Wie viele Arbeitsproben soll ich mitschicken?

Schick Deine drei besten Arbeiten mit.

Können auch multimediale Arbeitsproben hochgeladen werden?

Es können ausschließlich Dateien im Format PDF direkt hochgeladen werden. Bitte mach multimediale Arbeitsproben per Direktlink verfügbar und lade im Bewerbungstool eine einfache PDF mit kurzer Beschreibung und dem Link zur Arbeitsprobe hoch.

Wie kann ich mich am besten auf den Wissenstest vorbereiten?

Lies mehrere Wochen vor dem Test intensiv Tageszeitungen und Wochentitel, egal ob online oder Print, dann solltest Du gut vorbereitet sein. 

Tech Program

Aus welchen Elementen besteht das Tech Program?

Hier findest Du genaue Informationen zum Programminhalt.

Wie kann ich mich für das Tech Program bewerben?

Hier findest Du mehr Informationen, wie Du dich für das Tech Program bewerben kannst.

Wie unterscheidet sich dieses Programm von anderen Unternehmensstipendien?

Wir bieten viel mehr als ein Standard-Stipendium. Als Teilnehmer des Tech Programs wirst Du in die Lage versetzt, ein Studium an einer renommierten Fachhochschule zu absolvieren und Dich dabei der Theorie durch die Praxis zu nähern. Dennoch bieten wir viel Freiraum, um das Programm in Bezug auf Praxisprojekte und On-the-Job-Tranings auf Deine Interessen und Stärken zuzuschneiden, damit Du ein digitaler Pionier in der Tech- und Medienbranche wirst.

Wie sehen die On-the-job Trainings im Tech Program genau aus? Kann ich mir aussuchen, in welcher Unit ich arbeite?

Während Deiner Teilnahme am Tech Program besuchst Du mehrere Units von Axel Springer, um verschiedene Teams, Tools und Arbeitsprozesse kennenzulernen. Natürlich darfst Du bei der Auswahl der richtigen Units mitreden – denn wir wollen, dass Du dort arbeitest, wo es Dir gefällt!

Kann ich ein Auslandssemester absolvieren?

Ein Auslandssemester ist kein fester Bestandteil unseres Programms, aber als internationales Unternehmen fördern wir den kulturellen Austausch und sind offen für individuelle Lösungen.